WasserWelten informieren über Planungen für „Urban Blue“ – Wasser- und FreizeitWelt Langendreer

Die Planungen für das neue, attraktive Freizeitangebot der WasserWelten Bochum am Standort Langendreer schreiten voran. Ein neuer Webauftritt stellt die Konzeption des „Urban Blue“ vor und bietet einen transparenten Einblick in die Entwicklung der Wasser- und FreizeitWelt Langendreer. „Wir freuen uns, rund um das Element Wasser ein ansprechendes Konzept für alle Generationen entwickelt zu haben, in das viele Ideen und Anregungen von Bürgern mit eingeflossen sind“, erklärt WasserWelten-Geschäftsführer Marcus Müller.

In Bochum-Langendreer entsteht ein komplett neues Freizeitangebot. Einen Einblick bietet der neue Webauftritt unter https://urbanblue.wasserwelten-bochum.de. „Wir werden Angebote für alle Altersgruppen und Familien schaffen. Kinder und besonders Kleinkinder werden spielerisch an das Element Wasser herangeführt, um die Angst vor dem Wasser zu verlieren, aber auch Respekt vor Wasser zu erlernen“, so Marcus Müller. Ein übersichtlicher Lageplan zeigt detailliert auf, was die Besucher der Wasser- und FreizeitWelt Langendreer erwartet.

Ein interaktiver Wasserspielplatz mit Springbrunnen, Wassersprühern und vielen weiteren Elementen bietet ebenso ein spannendes Wasser-Erlebnis wie Felsenrutschen oder kurze Floßfahrten. Bereits die Kleinsten können sich auf Matschspielplatz, Spiel- und Planschteiche und mehr freuen. Umgeben ist die Wasserwelt von Holzdecks und Liegewiesen. In den Spiel- und Bewegungsbereichen gibt es Multisportfelder, z.B. für Basketball und Fußball. Aber auch Sport-, Spiel- und Klettergeräte laden jeden zum Aktivsein ein.

Ruhe und Entspannung ist in den Natur- und Erholungsbereichen des Urban Blue zu finden – Yogawiese und Beach-Areal inklusive. Zudem wird es ein Gastronomie-Angebot geben und zeitweilig werden zusätzliche Erlebnis-Angebote geschaffen. Das Schwimmbecken im Hallenbad bleibt weiterhin nutzbar. Alle aktuellen Informationen zur neuen Wasser- und FreizeitWelt Langendreer gibt es unter https://urbanblue.wasserwelten-bochum.de

Nach Ende der Freibadsaison werden die WasserWelten Bochum mit den Bauarbeiten beginnen. Die Eröffnung der Anlage ist für den Sommer 2023 geplant.

Zurück