WasserWelten Bochum suchen Rettungsschwimmer für Freibadsaison

Auch wenn bei der aktuellen Wetterlage noch kein Gedanke an einen Freibadbesuch aufkommt, beginnen die WasserWelten Bochum bereits mit den Vorbereitungen auf die nächste Freibadsaison. Für die eigentliche Saison und die Vor- und Nachbereitung, also vom 1. April bis zum 30. September 2019, werden Rettungsschwimmer gesucht. Die Anstellung kann auch auf Stundenbasis erfolgen.

Zu den Voraussetzungen gehören das Mindestalter von 18 Jahren, das Deutsche Rettungsschwimmerabzeichen in Silber sowie ein aktueller Erste-Hilfe-Nachweis. Zudem werden Flexibilität und Teamfähigkeit, ein aufgeschlossenes und freundliches Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft zur Übernahme von Schichtdiensten auch an Wochenenden und Feiertagen erwartet.

Weiterhin haben die WasserWelten Bochum für die Freibadsaison Stellen für Fachangestellte für Bäderbetriebe und Servicekräfte ausgeschrieben. Alle Stellenausschreibungen mit den jeweiligen Voraussetzungen sind auf der Website der WasserWelten Bochum unter www.wasserwelten-bochum.de nachzulesen. Dort sind auch Ansprechpartner für Rückfragen angegeben.