Schadstoffsanierung am Hallenfreibad Höntrop startet

Die WasserWelten Bochum starten am kommenden Mittwoch, 9. September, mit den Arbeiten zur Schadstoffsanierung am Hallenbadgebäude in Höntrop. An diese Arbeiten schließt sich der Abriss des Hallenbadgebäudes an, der voraussichtlich im November starten und bis Anfang 2021 andauern wird. Die Arbeiten werden in enger Abstimmung mit dem Umwelt- und Grünflächenamt der Stadt Bochum durchgeführt.

Der Abtransport erfolgt über die Elverfeldstraße / Op de Veih. Im Südpark wird ebenfalls eine Baustellenzufahrt eingerichtet. Die WasserWelten Bochum bitten alle Parkbesucher, Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten.