Aktuelles

Journalisten und Medienvertreter finden hier die aktuellsten Pressemitteilungen der WasserWelten Bochum.

18. April 2019

Sonnenbaden schon vor der Freibadsaison möglich

Bei sommerlichen Temperaturen von mehr als 20 Grad zieht es viele Bochumer jetzt nach draußen. Die WasserWelten Bochum reagieren auf das schöne Wetter und geben die Liegewiesen und Terrassen in den Kombi-Bädern Hofstede, Langendreer und Linden ab Ostersamstag zum Sonnenbaden frei. „Mit der Öffnung der Liegeflächen in unseren Außenbereichen – noch vor dem offiziellen Start der Freibadsaison – kommen wir dem Wunsch vieler Besucher nach, die zwischen den Schwimmeinheiten in der Halle die ersten Sonnenstrahlen des Jahres draußen genießen möchten“, erklärt WasserWelten-Geschäftsführer Berthold Schmitt.

Sonnenbaden schon vor...

17. April 2019

Ostereier für WasserWelten-Besucher

Am Osterwochenende verteilen die WasserWelten Bochum an alle Besucher rund 1.600 Ostereier. In Kooperation mit dem Hof Schulte-Schüren aus Bochum-Stiepel werden die bunten Eier von Karsamstag bis Ostermontag in den Eingangsbereichen der Schwimmbäder kostenlos – so lange der Vorrat reicht – an die Besucher ausgegeben.

Am Ostersamstag (20.04.) und Ostersonntag (21.04.) gelten die regulären Öffnungszeiten. Am Ostermontag öffnen die WasserWelten anstatt um 14:00 Uhr bereits um 10:00 Uhr die Türen für alle Badegäste und schließen planmäßig um 20:30 Uhr. Die WasserWelten Bochum wünschen allen Bochumern frohe Osterfeiertage. Weitere Informationen sowie einen Überblick über die Öffnungszeiten gibt es unter www.wasserwelten-bochum.de

Ostereier für WasserW...

2. April 2019

Freibad Werne wird umfassend modernisiert

Massive Bodenschäden: Bad kann erst 2022 wieder öffnen
Die WasserWelten Bochum werden das Freibad Werne in den nächsten drei Jahren komplett modernisieren. Aufgrund massiver Bodenschäden und Schäden in der Anlagentechnik kann das Bad leider nicht zur diesjährigen Freibadsaison, sondern erst im Jahr 2022 wieder öffnen. Vorbehaltlich einer Förderzusage werden die WasserWelten Bochum wie geplant im Herbst 2019 mit der Modernisierung des Bades beginnen, die bis ins Jahr 2022 andauern wird. Hierfür wurden Fördermittel aus dem Programm „Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzepte“ (ISEK) beantragt.

Freibad Werne wird um...

7. März 2019

Erweiterte Öffnungszeiten zeigen Erfolge

WasserWelten Bochum verzeichnen Besucheranstieg von fast 20 Prozent
Mit einem erweiterten Öffnungszeitenangebot sind die WasserWelten Bochum ins Jahr 2019 gestartet. Zwei Monate nach Einführung der Neuregelung zieht WasserWelten-Geschäftsführer Berthold Schmitt eine erste positive Zwischenbilanz: „Bereits in den ersten acht Wochen des Jahres 2019 haben wir in unseren Bädern einen Besucheranstieg von fast 20 Prozent oder in absoluten Zahlen rund 5.000 Besuchern mehr als im Vorjahreszeitraum verzeichnen können. Es freut mich sehr, dass unsere attraktiven und familienfreundlichen Öffnungszeiten gut von den Bochumern angenommen werden.“

Erweiterte Öffnungsze...

21. Februar 2019

WasserWelten Bochum suchen Rettungsschwimmer für Freibadsaison

Auch wenn bei der aktuellen Wetterlage noch kein Gedanke an einen Freibadbesuch aufkommt, beginnen die WasserWelten Bochum bereits mit den Vorbereitungen auf die nächste Freibadsaison. Für die eigentliche Saison und die Vor- und Nachbereitung, also vom 1. April bis zum 30. September 2019, werden Rettungsschwimmer gesucht. Die Anstellung kann auch auf Stundenbasis erfolgen.

WasserWelten Bochum s...

3. Januar 2019

Jetzt letzte Aqua-Fitness-Plätze sichern

Die WasserWelten Bochum vergeben noch einige Restplätze für die beliebten Aqua-Fitness-Kurse, die ab dem 15. Januar starten. In welchen Kursen zu welchen Zeiten noch freie Plätze verfügbar sind, kann unter www.wasserwelten-bochum.de im Bereich „Kurse“ eingesehen werden. Interessenten können sich ebenfalls telefonisch unter der Rufnummer 0234 / 54504-137 beraten lassen.

Jetzt letzte Aqua-Fit...

Pressebilder

Gerne stellen wir Ihnen Bilder rund um die BochumerWasserwelten zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Bilder nur für redaktionelle Zwecke genutzt werden dürfen.

Pressebilder

Presse-Kontakt

Anfragen von Medienvertretern beantworten jederzeit gerne:

Kai Krischnak
Pressesprecher

Christian Seger
Pressesprecher

0234 960-1300